Jetzt Fördermitglied werden

Nachhaltige Unterstützung für Parkinson-Erkrankte leisten

Ihre nachhaltige Unterstützung hilft, die Lebensqualität von allen Parkinson-Erkrankten zu verbessern. Als Fördermitglied erhalten Sie regelmäßig Informationen zu den neuesten medizinischen Studien und Erkenntnissen in der Parkinson-Behandlung.

Die Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung setzt sich Tag für Tag dafür ein, über nicht-medikamentöse Therapien bei Morbus Parkinson aufzuklären und die Lebensqualität von Parkinson-Patienten zu verbessern. Sie klärt Patienten, Angehörige und die Öffentlichkeit über die Krankheit Morbus Parkinson auf, fördert die Ausbildung von Fachpflegekräften und betreibt aktive Lobbyarbeit für eine bessere Versorgung der Patienten.

Die Hilde-Ulrichs-Stiftung nimmt keine Gelder von pharmazeutischen Unternehmen und ist damit frei von äußerer Beeinflussung.

Diese Unabhängigkeit garantiert, dass nur die nach wissenschaftlichen Kriterien wirksamsten und objektiv besten Forschungen und Therapien gefördert werden.

Umgekehrt sind wir daher – neben den Einkünften aus dem Stiftungskapital – auf regelmäßige Zuwendungen von Privatpersonen angewiesen. Erst Ihre nachhaltige Unterstützung ermöglicht uns, die Entwicklung alternativer Bewegungs-, Kreativ- und Heiltherapien zu fördern, die allen Parkinson-Betroffenen ein besseres und aktiveres Leben ermöglichen.

Ihre Vorteile als Fördermitglied

  • Sie fördern die Entwicklung alternativer Bewegungs-, Kreativ- und Heiltherapien, die allen Parkinson-Betroffenen ein besseres und aktiveres Leben ermöglichen.
  • Sie erhalten viermal im Jahr den ausführlichen Newsletter „Fight Parkinson PLUS“ mit den neuesten Erkenntnissen für neue – klassische und alternative – Therapien aus der Parkinsonforschung
  • Sie können bei persönlichen Fragen zu Parkinson jederzeit die Geschäftsstelle der Hilde-Ulrichs-Stiftung kontaktieren. Ihre Fragen werden bevorzugt behandelt.
  • Sie können die Fördermitgliedschaft jederzeit und mit sofortiger Wirkung kündigen.

Fördermitgliedschaft abschließen

Werden Sie jetzt Teil der Gemeinschaft der Parkinson-Betroffenen! Mit 10 Euro im Monat (ermäßigt: 5 Euro im Monat) für das Leben. Und gegen Parkinson.

Von jedem Euro Ihres Förderbeitrages verwenden wir …

… 84 Cent für die Förderung von Forschungsprojekten zu alternativen Therapien bei Parkinson.
… 8 Cent für die Förderung von konkreten Hilfsprojekten für Parkinson-Patienten.
… 5 Cent für die Aufklärung und Information über Therapien bei Parkinson.
… 3 Cent für Fundraising und Verwaltung.

Sie haben Fragen zur Fördermitgliedschaft? Bitte nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und wir besprechen alles weitere persönlich: Telefon: 069 - 67 77 80 21

So können Sie unsere Arbeit außerdem unterstützen