Benefistanbul

Eine Benefiz-Radtour für die Parkinsonforschung von Hannover nach Istanbul

Zwei Brüder – Ingo und Detlev Niemeyer, die gerne Rad fahren hatten sich für 2015 ein kleines Abenteuer vorgenommen: Vom 1. Mai bis 10. Juli 2015 radelten sie zugunsten der Parkinsonforschung 4.000 Kilometer von Hannover nach Istanbul. Die Reise führte sie durch Deutschland, über die Alpen, durch Österreich und die Schweiz nach Italien. Danach ging es links entlang der Adria durch Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro und nach Albanien. Über Mazedonien ging es dann zum Schluss am Fuß der Rhodopen durch Griechenland in die Türkei zum Bosporus.

In Istanbul wurden Sie im Deutschen Generalkonsulat empfangen.

Alle Informationen zur Tour unter: www.benefistanbul.com

Herzlichen Dank allen Spendern und Wegpaten!

Finaler Spendenstand zum Aktionsende: 17.858 Euro

Eindrücke von der Benefiz-Radtour

Weitere Benefizaktionen für die Hilde-Ulrichs-Stiftung

Das 3P-Projekt - 2019

Pilgern mit Parkinson - 2018

Benefiz-Nordic-Walking - 2016