Spenden statt Geschenke

Mit einer Anlass-Spende Glück weitergeben


Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.“ (Christian Morgenstern)

Ein runder Geburtstag steht an? Oder ein Hochzeits- oder Firmenjubiläum? Dann wünschen Sie sich doch anstelle von Geschenken eine Spende für die Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung. Auf diese Weise geben Sie Ihre Glücksmomente an Menschen mit Parkinson weiter – und schenken ihnen Leben!

Wenn Sie Ihre Feier unter das Motto „Spenden statt Geschenke" stellen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Telefon: 069 - 67 77 80 21

So tätigen Sie eine Geburtstags- oder Jubiläumsspende

1. Vermerken Sie in Ihrem Einladungsschreiben, dass Sie statt um Geschenke um eine Spende zugunsten der Hilde-Ulrichs-Stiftung bitten, und geben Sie unser Spendenkonto an.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE79 5502 0500 0001 5494 00
BIC: BFSWDE33MNZ

Geben Sie zudem ein persönliches Spendenstichwort an, damit wir die Spenden Ihrem Geburtstag zuordnen können – etwa „Geburtstagsspende Max Mustermann“. Die Formulierung auf Ihrem Einladungsschreiben könnte zum Beispiel lauten:

„Statt eines Geschenkes würde ich mich über eine Geburtstagsspende für die Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung freuen. Konto: IBAN:  DE79 5502 0500 0001 5494 00 bei der Bank für Sozialwirtschaft (BIC BFSWDE33MNZ). Spendenstichwort: Geburtstagsspende (Name des Jubilars)

2. Senden Sie uns eine Kopie Ihres Einladungsschreibens zusammen mit Ihrer Adresse zu oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf:

Hilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung
Postfach 70 04 32
60554 Frankfurt am Main

Telefon:  069 / 677 780 21

3. Sie erhalten von uns nach ca. 4 Wochen eine Übersicht aller Spenden. Aus Datenschutzgründen dürfen wir nur die Spendernamen sowie die Gesamtsumme der eingegangenen Spenden veröffentlichen. Für Beträge bis € 200 gilt der Überweisungsbeleg als Spendenbescheinigung. Für Beträge darüber stellen wir gerne eine Spendenbescheinigung aus, sofern uns bei der Überweisung ein vollständige Adresse übermittelt wurde.

Alternativ können Sie natürlich auch eine Spendendose aufstellen und uns direkt den gesammelten Betrag zukommen lassen. Oder Sie rufen in dem sozialen Netzwerk Facebook zu einer Geburtstags- oder Jubiläumsspende auf.

Spendenaktion auf Facebook starten

Einfach auf unserer Facebook-Seite im Menü auf den Button „Spendenaktion“ gehen, eine eigene Spendenaktion anlegen und den Spendenaufruf unter Ihren Facebook-Freunden teilen. 

So können Sie unsere Arbeit außerdem unterstützen