Parkinson-Bund

Unser Engagement für eine bessere Versorgung von Parkinson-Patienten

Wir sind ein Zusammenschluss von fünf bundesweit tätigen Organisationen auf dem Gebiet der Selbsthilfe, Aufklärung und Pflege von Menschen mit Parkinson Syndromen (Parkinson+).

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen, die an Parkinson+ erkrankt sind, eine umfassende Versorgung erhalten, die sich an den Bedürfnissen der Patienten und ihren Angehörigen orientiert.

In Deutschland leben rund 400.000 Menschen mit Parkinson+, zehn Prozent von ihnen haben die Diagnose bereits vor ihrem vierzigsten Lebensjahr erhalten.

Gefördertes Projekt Parkinson-Bund - Logo

Mitglieder des Parkinson-Bunds